Die Gastgeber

Mads Uhre Schmidt ist der Mann der im Ho Kro die Kelle schwingt. Er wurde 1979 in Kvong geboren – ein kleines Dorf nördlich von Varde. Mads hat nach seiner 4 jährigen Lehrzeit im Kryb-i-ly Kro in Taulov zwischen Kolding und Fredericia die Abschlussprüfung im Oktober 2003 mit Bronze bestanden. Nach seiner Ausbildung war Mads für ein halbes Jahr Koch im Hotel L’Herpie i Alpe d’huez in Frankreich und wurde dannach als Küchenchef im Restaurant Mefisto in Århus. Hier arbeitete er unter dem berühmten Lars Kyllesbech, der auch das Restaurant Knudedyb in Vejers betrieben hat. Nach einem ereignissgefüllten Jahr wurde Mads in Malling Kro südlich von Århus angestellt, wo Mads 2 Jahre arbeitete. Dannach arbeitete Mads im Fladbro Kro bei Randers als Küchenchef. 9 Monate später schaltete Mads zum ersten mal den Offen an in der Küche vom Ho Kro.
Wenn Mads die Küche verlässt fährt er gerne eine tour auf sein Motorrad.
Christina Pagaard Thomsen
ist der andere Teil des Gastpaares. Christina wurde 1983 in Skjern geboren.
Christina wurde als Köchin in Madsens Hotel in Bjerringbro und später im Cafe Viggo in Aarhus ausgebildet. Nach einem Jahr als Koch im Cafe Viggo in Aarhus, ging die Reise weiter zum Restaurant Patrice in Åbyhøj. Dann war es an der Zeit zu versuchen, auf der anderen Seite der Theke zu stehen. Christina erhielt eine Ausbildung zur Dienerin bei Fladbro Kro in der nähe von Randers. 2 sehr herausfordernde Jahre, da Fladbro Kro ein Gourmet-Restaurant ist und gleichzeitig die Möglichkeit bietet bis zu 5 Gesellschaften gleichzeitig abzuhalten. Die Prüfung fand diesmal in Aalborg statt, wo Christina im Frühjahr 2008 4 12er und 1 10er erntete, was zusammen die sehr seltene Note Silber ergab.
Nach einigen Monaten als Dienerin in Randers ergab sich die Möglichkeit eines Mietvertrags in Ho Kro.
Die Freizeit verbringen Sie am besten mit Ihrem Hund Harley.